top of page

Geschichte

1975

Heinz Fankhauser geb. 15. April 1940, gründete am 01.August 1975, mit seinem Schwager, Franz Schönholzer die Firma Fankhauser & Schönholzer Schlosserei-Spenglerei. Mit Hilfe seiner Frau Ruth Fankhauser, bauten Sie die Firma auf.

1985

Martin Fankhauser, der jüngste der beiden Söhne von Ruth & Heinz Fankhauser, tritt im April in den Familienbetrieb ein. Martin schloss den Metallbaumeister im Jahr 1993 erfolgreich ab.

Die Firma wurde 1989 aufgeteilt und so entstand die heutige Schlosserei Fankhauser AG, welche Heinz mit grosser Unterstützung seiner Frau Ruth, und seinem Sohn Martin immer weiter Ausbaute.

1989

1992

Da die Platzverhältnisse immer knapper wurden, wurde die Halle am heutigen Standort in Safnern gebaut.

2005

Auch hier wurde der Platz aufgrund des Erwerbs des Wasserjets immer knapper und die Firma baute die bestehende Halle aus. 

2008

Zur Unterstützung von Ruth, kam nun auch noch der ältere Sohn Jürg Fankhauser, in den Betrieb.

2009

Ruth ging in den wohlverdiente Ruhestand.

2015

Heinz ging in den wohlverdienten Ruhestand und überliess die Firma seinen beiden Söhnen.

2022

Jürg Fankhauser trat aus der Firma aus. Der älteste Sohn von Martin, Lars Fankhauser stieg als Werkstatt- und Montageleiter in die Firma ein. Die administrativen Tätigkeiten wurden von seiner Partnerin, Valery Sponga übernommen.

Scan0002_edited.jpg
Scan0001_edited.jpg
inernet foto.jpg
  • LinkedIn
  • Facebook - Grau Kreis
  • Instagram
bottom of page